Sitzungsdetails

Personal- und Organisationsausschuss

Sitzungsort: großer Sitzungssaal

Mittwoch, 21. September 2022

Von 16:00 bis 16:57

Abgabeschluss für schriftliche Anfragen zur Einwohnerfragestunde: Dienstag, 20.09.2022, 12:00 Uhr.
Es besteht nunmehr die Möglichkeit, die Einwohnerfrage in digitaler Form auch direkt online über https://www.bremerhaven.de/einwohnerfrage oder per E-Mail über Ausschuss-Fragestunde@stadt.bremerhaven.de einzureichen.

Sitzungsdateien:
Legende:
Öffentliche Einladung
Digitales Sitzungspaket (Ö)
Vorlagendetails

Protokoll

Einwohnerfragestunde
1
Einwohnerfragestunde
Genehmigung der Niederschrift
2
Genehmigung der Niederschrift
2.1
Genehmigung der Niederschrift der 13. öffentlichen Sitzung des Personal- und Organisationsausschusses in der Wahlperiode 2019/2023 am 29.06.2022
einstimmig zugestimmt
43/2022
Sachstandsbericht gemäß § 49 Abs. 2 GOStVV
3
Sachstandsbericht gemäß § 49 Abs. 2 GOStVV
3.1
Sachstandsbericht gemäß § 49 Abs. 2 GOStVV
Kenntnis genommen
47/2022
Vorlagen/Vorträge
4
Vorlagen/Vorträge
4.1
Sachstand zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) in der Stadtverwaltung Bremerhaven
Kenntnis genommen
46/2022
4.2
Anerkennung von 5,5 unbefristeten überplanmäßigen Bedarfen für „Sprachexpert:innen“
Hier: Durchführung des Kita-Brückenjahres (drittmittelfinanziert)
mehrheitlich zugestimmt
54/2022
4.3
Anerkennung eines 1,0 unbefristeten überplanmäßigen Bedarfes Vermessungsgehilf:in (m/w/d) für das Vermessungs- und Katasteramt (Amt 62)
mehrheitlich zugestimmt
57/2022
4.4
Anerkennung von 2,0 unbefristeten überplanmäßigen Bedarfen für den Wirtschaftsbetrieb Seestadt Immobilien
hier: Energieberater:innen für die Implementierung und Aufrechterhaltung eines Energiemanagementsystems für kommunale Liegenschaften
mehrheitlich zugestimmt
53/2022
4.5
Anerkennung von 6,0 befr. überplanmäßigen Bedarfen zur Einrichtung eines Stellenpools als Maßnahme im Schwerpunkt „Digitalisierung/Wissensmanagement" der Personalentwicklungsmaßnahmen 2022 - 2025 „Kompetenzen stärken"
mehrheitlich zugestimmt
60/2022
4.6
Anerkennung eines 1,0 befristeten und eines 1,0 unbefristeten überplanmäßigen Bedarfes „Verfahrenslots:innen“ im Rahmen der Umsetzung der Inklusion in der Kinder- und Jugendhilfe
mit Änderung beschlossen
52/2022
4.7
Anerkennung eines 0,615 befristeten überplanmäßigen Bedarfes für das Gesundheitsamt im Rahmen der Bundesinitiative „Frühe Hilfen“
mehrheitlich zugestimmt
55/2022
4.8
Anerkennung von 2,0 unbefristeten überplanmäßigen Bedarfen zur Erweiterung der Verwaltungssoftware Ki-ON
mehrheitlich zugestimmt
58/2022
4.9
Anerkennung von 12,0 überplanmäßig befristeten Bedarfen für das Bürger-
und Ordnungsamt aufgrund der Wahlen 2023 (Bürgerschaft, Stadtverordnetenversammlung und ggf. Volksentscheid)
mehrheitlich zugestimmt
61/2022
4.10
Anerkennung von 8,0 unbefristeten überplanmäßigen Bedarfen sowie die Vorab-Anerkennung weiterer unbefristeter überplanmäßiger Bedarfe im Rahmen der Wohngeldrefom für das Sozialamt- TISCHVORLAGE
mehrheitlich zugestimmt
62/2022
Anträge
5
Anträge
Anfragen
6
Anfragen
Mitteilungen
7
Mitteilungen
Verschiedenes
8
Verschiedenes